NIKOLAI W. GOGOL

Die Nacht vor Weihnachten

Sprecher: Achim Höppner

Regie und Konzeption: Jan Koester

2 CDs, ca. 140 min
EUR 17,90 / 18,60 (A) / SFR 31,40
ISBN 978-3-932929-36-6

Exklusiver Download unter
www.claudio.de
 
     
 

Vor dem Hintergrund des jährlichen Weihnachtssingens ereignen sich in einem kleinen ukrainischen Dorf allerhand komische Dinge: Vakula, der junge Schmied, hat mit satirischen Teufelsdarstellungen die Macht des Bösen herausgefordert.
Eine turbulente Erzählung um Liebe, Tod und Teufel, voller Drastik und Zärtlichkeit, real und phantastisch zugleich.

"Seit Gogol ist die russische Literatur komisch, - komisch aus Realismus, aus Leid und Mitleid, aus tiefster Menschlichkeit."
(Thomas Mann)

"Nur mit dem Buch in der Hand läßt Achim Höppner Personen und Situationen plastisch vor den Zuhörern entstehen."
(
Süddeutsche Zeitung)