HELMUT HABRICH

Das Lied der Wildgänse

Hörspiel mit Ernie Wilhelmi,
Hans-Christian Blech und Agnes Fink,
Bayerischer Rundfunk 1952

Regie: H.G. Stamm

Cover und Redaktion: Jan Koester


1 CD ca.46 min
EUR 12,90 / 13,40 (A) / SFR 28,80
ISBN 978-3-932929-09-0

Exklusiver Download unter
www.claudio.de

 
     
  Paris 1942: Der deutsche Soldat Karl hat eine Romanze mit der Französin Marie. Karl muß nach Rußland zurück. Hier wird er verwundet, er erblindet. Eine Lazarettschwester liebt ihn trotz seiner Entstellungen.

Ein hervorragend gesprochenes Hörspiel und ein Zeitdokument.